Rantzau II auf Aufstiegskurs

Kreisliga 1: SSV Rantzau II – SV Hörnerkirchen II, 4:1

10. April 2022, 23:32 Uhr

Die Reserve des SV Hörnerkirchen steckte gegen die Zweitvertretung des SSV Rantzau eine deutliche 1:4-Niederlage ein. Die Beobachter waren sich einig, dass Hörnerkirchen II als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte. Das Hinspiel war mit einer 0:4-Klatsche für die 2. Mannschaft des SVH geendet.

Als der Unparteiische Thomas Grage die Begegnung beim Stand von 4:1 letztlich abpfiff, hatte Rantzau II die drei Zähler unter Dach und Fach.

Die Heimmannschaft führt das Feld nach diesem Erfolg weiter an. Erfolgsgarant des SSV II ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 53 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Nur dreimal gab sich der SSV Rantzau II bisher geschlagen. Rantzau II erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zwölf Zähler.

Ligaweit fängt kein Team mehr Gegentreffer als der SVH II. Man kassierte bereits 52 Tore gegen sich. Der Gast besetzt mit einem Punkt einen direkten Abstiegsplatz. Mit nur acht Treffern stellt der SV Hörnerkirchen II den harmlosesten Angriff der Kreisliga 1. Die Not von Hörnerkirchen II wird immer größer. Gegen den SSV II verlor der SVH II bereits das fünfte Ligaspiel am Stück.

Der SV Hörnerkirchen II hat nächste Woche Holsatia Elmshorn im EMTV zu Gast.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SSV Rantzau II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Hörnerkirchen II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)