Rantzau II bekommt Dämpfer

Kreisliga 1: FC Union Tornesch II – SSV Rantzau II, 3:2

06. März 2022, 23:32 Uhr

Die Zweitvertretung des SSV Rantzau behält die Tabellenführung, zeigte sich aber bei der 2:3-Schlappe gegen die Reserve des FC Union Tornesch nicht in bester Verfassung. Union Tornesch II hat mit dem Sieg über Rantzau II einen Coup gelandet. Im Hinspiel wurde die Tornesch II mit 2:6 abgeschossen.

Als der Schiedsrichter die Partie abpfiff, reklamierte die Union schließlich einen 3:2-Heimsieg für sich.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte Tornescher Elf im Klassement nach vorne und belegt jetzt den vierten Tabellenplatz. Die Gastgeber verbuchten insgesamt sechs Siege, drei Remis und drei Niederlagen.

Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen des SSV II stets gesorgt, mehr Tore als die Gäste (44) markierte nämlich niemand in der Kreisliga 1. Die gute Bilanz des SSV Rantzau II hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte Rantzau II bisher zehn Siege, zwei Remis und drei Niederlagen. Der SSV II baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Der FC Union Tornesch II tritt am Dienstag beim SV Hörnerkirchen II an. Nächsten Sonntag (12:30 Uhr) kommt es zum Aufeinandertreffen des SSV Rantzau II mit dem TuS Appen.

Kommentieren