Bei Union Tornesch II hängen die Trauben hoch

Kreisliga 1: FC Union Tornesch II – SV Hörnerkirchen II (Sonntag, 12:30 Uhr)

01. Oktober 2021, 09:01 Uhr

Will die Zweitvertretung des SV Hörnerkirchen den schwachen Saisonstart hinter sich lassen, muss bei der Reserve des FC Union Tornesch gewonnen werden. Union Tornesch II siegte im letzten Spiel und hat nun zehn Punkte auf dem Konto. Hörnerkirchen II musste sich am letzten Spieltag gegen den SSV Rantzau II mit 0:4 geschlagen geben.

16 Tore – mehr Treffer als die Tornesch II erzielte kein anderes Team der Kreisliga 1. Die Heimmannschaft weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von drei Erfolgen, einer Punkteteilung und keiner einzigen Niederlage vor.

Neben dem SVH II gibt es nur noch ein weiteres Team, das in der Liga ohne Punkte in der Tabelle dasteht. Mit erschreckenden 17 Gegentoren stellt die 2. Mannschaft des SVH die schlechteste Abwehr der Liga. Einen klassischen Fehlstart legte der Gast hin. Vier Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche.

Das Schlusslicht hat mit 17 Gegentoren mehr kassiert als jede andere Mannschaft der Liga. Mit dem FC Union Tornesch II fährt man auch noch zu einem offensivstarken Gegner.

Dieses Spiel wird für den SV Hörnerkirchen II sicher keine leichte Aufgabe, da Union Tornesch II zehn Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Union Tornesch II

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Hörnerkirchen II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)