Lehrstunde für Sparrieshoop

Kreisliga 1: SSV Rantzau II – TSV Sparrieshoop, 5:0

29. Oktober 2021, 23:32 Uhr

Die Zweitvertretung des SSV Rantzau stellte die eigenen Aufstiegsambitionen eindrucksvoll unter Beweis und zog dem TSV Sparrieshoop mit einem 5:0-Erfolg das Fell über die Ohren. Rantzau II ging als klarer Favorit in die Partie und erfüllte diese Erwartungen am Ende auch.

Letztlich kam der SSV II gegen Sparrieshoop zu einem verdienten 5:0-Sieg.

Der SSV Rantzau II ist nach dem Sieg weiter Spitzenreiter. Der Defensivverbund des Heimteams ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst neun kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Rantzau II weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von sieben Erfolgen, einer Punkteteilung und keiner einzigen Niederlage vor. In den letzten fünf Partien rief der SSV II konsequent Leistung ab und holte 13 Punkte.

Derzeit belegt der TSV Sparrieshoop den ersten Abstiegsplatz. Die Offensive der Sparrieshooper Elf strahlte insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass der Gast bis jetzt erst elf Treffer erzielte. Mit nun schon fünf Niederlagen, aber nur zwei Siegen und einem Unentschieden sind die Aussichten von Sparrieshoop alles andere als positiv. Der TSV Sparrieshoop ließ in den letzten fünf Spielen einiges vermissen und sicherte sich nur einmal die Maximalausbeute.

Das nächste Spiel des SSV Rantzau II findet am 14.11.2021 beim TSV Seestermüher Marsch statt, Sparrieshoop empfängt am selben Tag die Reserve des FC Union Tornesch.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

SSV Rantzau II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TSV Sparrieshoop

Noch keine Aufstellung angelegt.