Schlag ins Kontor von Hörnerkirchen II

Kreisliga 1: SV Hörnerkirchen II – TSV Sparrieshoop, 1:5

01. Mai 2022, 23:32 Uhr

Die Reserve des SVH blieb gegen Sparrieshoop chancenlos und kassierte eine herbe 1:5-Klatsche. Im ersten Vergleich der Saison waren die drei Punkte nach einem 2:0 auf das Konto des TSV Sparrieshoop gegangen.

Am Ende kassierte der SV Hörnerkirchen II im Kellerduell mit der Sparrieshooper Elf eine klare Niederlage.

Mit nur 18 Treffern stellt Hörnerkirchen II den harmlosesten Angriff der Kreisliga 1. In den letzten Partien hatte die 2. Mannschaft des SVH kaum etwas zu melden und ging (zumeist) leer aus.

Sparrieshoop bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt sieben Siege, ein Unentschieden und elf Pleiten.

Nach der klaren Niederlage gegen die Gäste ist der SVH II weiter das defensivschwächste Team der Kreisliga 1.

Der SV Hörnerkirchen II erwartet am Dienstag Holsatia Elmshorn im EMTV. Als Nächstes steht der TSV Sparrieshoop der Zweitvertretung des Kummerfelder SV gegenüber (Freitag, 19:30 Uhr).

Kommentieren