Altenwerder II begrüßt FC Bulgaria Hamburg

Kreisliga 2: FTSV Altenwerder II – FC Bulgaria Hamburg 2017 e.V. (Samstag, 15:00 Uhr)

05. Mai 2022, 18:02 Uhr

Der Reserve von Altenwerder steht gegen den FC Bulgaria Hamburg eine schwere Aufgabe bevor. Der FTSV II gewann das letzte Spiel souverän mit 4:2 gegen den SVS Mesopotamien und muss sich deshalb nicht verstecken. Am letzten Spieltag kassierte Bulgaria Hamburg die dritte Saisonniederlage gegen Zonguldakspor. Im Hinspiel watschte der FC Bulgaria Hamburg 2017 e.V. den FTSV Altenwerder II mit 7:0 ab. Natürlich will sich die 2. Mannschaft des FTSV für diese Schmach revanchieren.

Altenwerder II steht aktuell auf Position sieben und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Nach 17 Spielen verbucht das Heimteam sechs Siege, ein Unentschieden und zehn Niederlagen auf der Habenseite.

Mit 40 gesammelten Zählern hat der FC Bulgaria Hamburg den zweiten Platz im Klassement inne. Die Hintermannschaft ist das Prunkstück des Gasts. Insgesamt erst 17-mal gelang es dem Gegner, Bulgaria Hamburg zu überlisten.

Ins Straucheln könnte die Defensive des FTSV II geraten. Die Offensive des FC Bulgaria Hamburg 2017 e.V. trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Trumpft der FTSV Altenwerder II auch diesmal wieder mit Heimstärke (5-0-3) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall dem FC Bulgaria Hamburg (7-0-1) eingeräumt.

Gegen Bulgaria Hamburg erwartet Altenwerder II eine hohe Hürde.

Kommentieren