Bostelbek ringt Altenwerder II nieder

Kreisliga 2: Bostelbeker SV – FTSV Altenwerder II, 4:3

10. April 2022, 23:32 Uhr

Der Bostelbeker SV und die Zweitvertretung des FTSV Altenwerder lieferten sich ein wahres Torfestival, das schließlich mit 4:3 endete. Gegen Bostelbek setzte es für Altenwerder II eine ungeahnte Pleite. Der FTSV II hatte im Hinspiel an der eigenen Vormachtstellung keinerlei Zweifel aufkommen lassen und sich klar mit 5:0 durchgesetzt.

Mit dem Schlusspfiff durch den Unparteiischen Hursit Köse gewann der BSV gegen den FTSV Altenwerder II.

Ein ums andere Mal wurde die Abwehr des Bostelbeker SV im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 69 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der Kreisliga 2. In dieser Saison sammelte die Bostelbeker Elf bisher zwei Siege und kassierte 13 Niederlagen. Nach 13 Spielen ohne Sieg bejubelte der Gastgeber endlich wieder einmal drei Punkte.

In den letzten Partien hatte Altenwerder II kaum etwas zu melden und ging (zumeist) leer aus.

In zwei Wochen trifft Bostelbek auf den nächsten Prüfstein, wenn man am 24.04.2022 beim FFC 08 Osman Bey antritt. Der FTSV II hat als Nächstes eine Auswärtsaufgabe vor der Brust. Am Dienstag geht es zur Reserve des TuS Finkenwerder.

Kommentieren