Kann Bostelbek den Trend ändern?

Kreisliga 2: Harburger Türksport – Bostelbeker SV (Sonntag, 14:30 Uhr)

08. Oktober 2021, 09:02 Uhr

Bostelbek muss mit einer schwarzen Serie von vier Niederlagen im Gepäck auch noch bei Liga-Schwergewicht Harburger Türksport antreten. Während der Harburger Türksport nach dem 3:0 über den FC Neuenfelde mit breiter Brust antritt, musste sich der BSV zuletzt mit 0:1 geschlagen geben.

Der HTS präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 20 geschossene Treffer gehen auf das Konto der Elf des Harburger Türksport. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, die Heimmannschaft zu stoppen. Von den vier absolvierten Spielen hat der Harburger Türksport alle gewonnen.

Mit 23 Toren fing sich der Bostelbeker SV die meisten Gegentore der Kreisliga 2 ein. In dieser Saison sammelte Bostelbek bisher einen Sieg und kassierte vier Niederlagen.

Die Spielzeit des BSV war bislang von großer Defensivnot geprägt. Kann der Bostelbeker SV den Schalter ausgerechnet im nächsten Spiel umlegen, zählt der Harburger Türksport doch zu den torgefährlichsten Mannschaften der Liga? Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Bostelbek schafft es mit drei Zählern derzeit nur auf Platz zehn, während der HTS neun Punkte mehr vorweist und damit den zweiten Rang einnimmt. Mit dem Gewinnen tat sich der BSV zuletzt schwer. In vier Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Dieses Spiel wird für den Bostelbeker SV sicher keine leichte Aufgabe, da der Harburger Türksport neun Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Harburger Türksport

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Bostelbeker SV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)