Osman Bey triumphiert bei Mesopotamien

Kreisliga 2: SVS Mesopotamien – FFC 08 Osman Bey, 1:2

03. Oktober 2021, 23:31 Uhr

Ein Tor machte den Unterschied im Spiel, das der FFC 08 Osman Bey mit 2:1 gegen den SVS Mesopotamien gewann. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied.

Nach der Beendigung des Spiels durch Referee Axel Kahl feierte Osman Bey einen dreifachen Punktgewinn gegen Mesopotamien.

Meso hat sechs Zähler auf dem Konto und steht auf Rang fünf. Die Situation beim Gastgeber bleibt angespannt. Gegen den FFC 08 kassierte man bereits die zweite Niederlage in Serie.

Mit drei Punkten im Gepäck verließ der FFC 08 Osman Bey die Abstiegsplätze und nimmt jetzt den achten Tabellenplatz ein.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein.

Nächster Prüfstein für den SVS Mesopotamien ist der FC Viktoria Harburg (Sonntag, 12:00 Uhr). Osman Bey misst sich am selben Tag mit dem FC Neuenfelde (10:00 Uhr).

Kommentieren