Düneberg II schlägt Börnsen II im Kellerduell

Kreisliga 3: SV Börnsen II – Düneberger SV II, 1:3

04. Dezember 2021, 23:31 Uhr

Die Reserve des Düneberger SV holte die Big Points im Kellerduell gegen die Zweitvertretung des SV Börnsen durch einen 3:1-Sieg. Hängende Köpfe bei den Platzherren von Börnsen II, die gegen den Underdog überraschend den Kürzeren zogen.

Der Schiedsrichter beendete das Spiel und die Börnsener Elf steckt weiter in der Krise. Im Kellerduell gegen Düneberg II kam man unter die Räder.

Um den Klassenerhalt zu realisieren, muss der SVB II in der Rückrunde zwingend Boden gutmachen. Insbesondere an vorderster Front liegt bei der Heimmannschaft das Problem. Erst 13 Treffer markierte der SV Börnsen II – kein Team der Kreisliga 3 ist schlechter. Zwei Siege, vier Remis und fünf Niederlagen hat Börnsen II derzeit auf dem Konto. Mit dem Gewinnen tut sich der SVB II weiterhin schwer, sodass man schon das dritte Spiel sieglos blieb.

Der DSV II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Die Düneburger Elf belegt mit vier Punkten einen direkten Abstiegsplatz. Der Gast fuhr nun nach langem Warten endlich den ersten Saisonsieg ein. Der Fünf-Spiele-Trend kommt beim Düneberger SV II etwas bescheiden daher. Lediglich drei Punkte ergatterte Düneberg II.

Der SV Börnsen II verabschiedet sich dann erst einmal in die Winterpause und empfängt das nächste Mal am 22.01.2022 den SC Wentorf II.

Kommentieren