Wentorf II empfängt FC Lauenburg

Kreisliga 3: SC Wentorf II – FC Lauenburg (Freitag, 19:30 Uhr)

25. November 2021, 13:01 Uhr

Die Zweitvertretung des SC Wentorf will mit dem Rückenwind von drei Siegen in Folge gegen den FC Lauenburg punkten. Wentorf II siegte im letzten Spiel gegen die TuS Dassendorf II mit 2:1 und besetzt mit 24 Punkten den ersten Tabellenplatz. Zuletzt holte FC Lauenburg einen Dreier gegen den Düneberger SV II (4:3).

Aufgrund der eigenen Heimstärke (3-0-1) wird der SC Wentorf II diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. Mit 25 geschossenen Toren gehört die Wentorfer Elf offensiv zur Crème de la Crème der Kreisliga 3. Nur einmal gab sich der SC Wentorf II bisher geschlagen. Wentorf II tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Im Tableau ist für den FCL mit dem achten Platz noch Luft nach oben. Die Defensive der Gäste muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 30-mal war dies der Fall. Die Bilanz des FC Lauenburg nach neun Begegnungen setzt sich aus vier Erfolgen, einem Remis und vier Pleiten zusammen. FC Lauenburg ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches sieben Punkte.

Mit dem SCW II hat der FCL – von einer Defensivschwäche geplagt – eine schwere Aufgabe vor der Brust. Der SC Wentorf II erzielte in dieser Saison bereits 25 Treffer und gehört zu den besten Offensivteams der Liga.

Der FC Lauenburg geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte FC Lauenburg nämlich insgesamt elf Zähler weniger als Wentorf II.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

SC Wentorf II

Noch keine Aufstellung angelegt.

FC Lauenburg

Noch keine Aufstellung angelegt.