Nächster Erfolg für Reinbek

Kreisliga 3: SV Börnsen II – TSV Reinbek, 0:2

09. Oktober 2021, 23:30 Uhr

Die TSV Reinbek erreichte einen 2:0-Erfolg bei der Zweitvertretung des SV Börnsen.

Am Schluss schlug Reinbek Börnsen II mit 2:0.

Momentan besetzt der SVB II den ersten Abstiegsplatz. Der Börnsener Elf muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der Kreisliga 3 markierte weniger Treffer als die Heimmannschaft. Mit nun schon vier Niederlagen, aber nur einem Sieg und einem Unentschieden sind die Aussichten des SV Börnsen II alles andere als positiv. Nur einmal ging Börnsen II in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der TSVR in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den dritten Tabellenplatz. Prunkstück der Reinbeker Elf ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst fünf Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert. Die Gäste knüpfen mit dem Sieg an die guten Auftritte in der bisherigen Saison an. Insgesamt sammelte die TSV Reinbek vier Siege, ein Unentschieden und kassierte nur eine Niederlage. Seit fünf Begegnungen hat Reinbek das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen.

Am kommenden Sonntag tritt der SVB II bei der Reserve der TuS Dassendorf an, während der TSVR zwei Tage zuvor den Düneberger SV II empfängt.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

SV Börnsen II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TSV Reinbek

Noch keine Aufstellung angelegt.