Krisenteam SV Börnsen II benötigt Punkte

Kreisliga 3: SV Börnsen II – TuS Dassendorf II (Samstag, 12:45 Uhr)

17. März 2022, 18:02 Uhr

Gegen die Zweitvertretung der TuS Dassendorf soll der Reserve des SV Börnsen das gelingen, was der Börnsener Elf in den letzten sechs Spielen verwehrt blieb – die optimale Punkteausbeute. Die siebte Saisonniederlage kassierte Börnsen II am letzten Spieltag gegen die TSG Bergedorf. Dassendorf II gewann das letzte Spiel gegen den SC Vier- und Marschlande III mit 1:0 und nimmt mit 18 Punkten den achten Tabellenplatz ein. Im Hinspiel fand sich beim Stand von 2:2 kein Sieger. Wird es im Rückspiel anders?

Der SVB II befindet sich derzeit im Tabellenkeller. Die Offensive der Heimmannschaft zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – 16 geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar. Mit dem Gewinnen tat sich der SV Börnsen II zuletzt schwer. In sechs Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Die Zwischenbilanz der TuS II liest sich wie folgt: fünf Siege, drei Remis und sechs Niederlagen. Die volle Punkteausbeute sprang für die Dassendorfer Elf in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Vor allem die Offensivabteilung von 2. Mannschaft des TuS Dassendorf muss Börnsen II in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel.

Auf dem Papier ist der SVB II zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.