Kräftemessen der Kellerkinder

Kreisliga 4: TSV DuWo 08 – Ahrensburger TSV II (Samstag, 15:00 Uhr)

02. Dezember 2021, 18:01 Uhr

Die Reserve des Ahrensburger TSV will wichtige Punkte im Kellerduell beim TSV DuWo 08 holen. Letzte Woche siegte DuWo gegen den VSG Stapelfeld mit 2:1. Somit nimmt DuWo 08 mit acht Punkten den elften Tabellenplatz ein. Zuletzt musste sich Ahrensburg II geschlagen geben, als man gegen den Lemsahler SV die sechste Saisonniederlage kassierte.

Daheim hat der TSV DuWo 08 die Form noch nicht gefunden: Die vier Punkte aus sechs Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Insbesondere an vorderster Front liegt beim Gastgeber das Problem. Erst zwölf Treffer markierte DuWo 08 – kein Team der Kreisliga 4 ist schlechter. DuWo förderte aus den bisherigen Spielen zwei Siege, zwei Remis und sechs Pleiten zutage.

Auf fremdem Terrain reklamierte der ATSV II erst vier Zähler für sich. Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden der Gäste liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 37 Gegentreffer fing. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der Ahrensburger TSV II nur einen Sieg zustande.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des TSV DuWo 08 sein: Ahrensburg II versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. DuWo 08 liegt dem ATSV II dicht auf den Fersen und könnte den Ahrensburger TSV II bei einem Sieg in der Tabelle überholen.

Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Kommentieren