Reißt Farmsen II das Ruder herum?

Kreisliga 4: Farmsener TV II – Bramfelder SV II (Freitag, 19:30 Uhr)

28. Oktober 2021, 13:01 Uhr

Die Reserve von Bramfeld will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei der Zweitvertretung von Farmsen punkten. Am vergangenen Spieltag verlor der FTV II gegen den TuS Berne II und steckte damit die dritte Niederlage in dieser Saison ein. Zuletzt holte der BSV II einen Dreier gegen den Ahrensburger TSV II (5:2).

Mehr als Platz sechs ist für den Farmsener TV II gerade nicht drin. Die Farmsener Elf überließ den Gegnern in den letzten fünf Spielen jede Menge Punkte und sicherte sich nur einen Sieg.

Der Bramfelder SV II nimmt mit 15 Punkten den dritten Tabellenplatz ein. Die Offensivabteilung der 2. Mannschaft des BSV funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 29-mal zu. Fünf Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Bramfeld II.

Insbesondere den Angriff des BSV II gilt es für Farmsen II in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt der Bramfelder SV II den Ball mehr als viermal pro Partie im Netz zappeln. Die Auswärtsauftritte von Bramfeld II waren bislang von Erfolg gekrönt – gute Voraussetzungen für das Match beim FTV II.

Auf dem Papier ist der Farmsener TV II zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Kommentieren