Walddörfer nicht zu stoppen

Kreisliga 4: Lemsahler SV – Walddörfer SV, 0:3

29. April 2022, 23:31 Uhr

Der Walddörfer SV setzte sich standesgemäß gegen den Lemsahler SV mit 3:0 durch. Die Beobachter waren sich einig, dass Lemsahl als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte. Das Hinspiel hatte Walddörfer vor heimischer Kulisse mit 3:1 zu den eigenen Gunsten entschieden.

Nikolas Dorfner beendete das Spiel und damit schlug die Walddörfer Elf den LSV auswärts mit 3:0.

Im Sturm des Lemsahler SV stimmt es ganz und gar nicht: 36 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen.

Der WSV kann zufrieden auf die Endphase schauen, liegt die letzte Niederlage doch schon fünf Spiele zurück.

Lemsahl gibt am Dienstag seine Visitenkarte beim VSG Stapelfeld ab. Der nächste Gegner des Walddörfer SV, welcher in zwei Wochen, am 14.05.2022, empfangen wird, ist die Reserve des Farmsener TV.

Kommentieren