Deutliche Niederlage für G. Schnelsen

Kreisliga 6: TuRa Harksheide II – TuS Germania Schnelsen, 3:0

04. Februar 2022, 23:31 Uhr

Der TuS Germania Schnelsen wurde der eigenen Favoritenstellung nicht gerecht und verlor bei der Reserve von TuRa Harksheide deutlich mit 0:3. Mit breiter Brust war die Germania zum Duell mit Harksheide II angetreten – der Spielverlauf ließ bei G. Schnelsen jedoch Ernüchterung zurück. Im Hinspiel hatte der TuS Germania Schnelsen die Oberhand behalten und einen 4:2-Erfolg davongetragen.

Am Schluss schlug TuRa II den Gast mit 3:0.

Mit drei Punkten im Gepäck verließ TuRa Harksheide II die Abstiegsplätze und belegt jetzt den sechsten Tabellenplatz. Die 2. Mannschaft des TuRa Harksheide bessert ihre eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt drei Siege, zwei Unentschieden und fünf Pleiten.

Bei G. Schnelsen präsentierte sich die Abwehr angesichts 32 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (31). Trotz der Schlappe behält die Germania den vierten Tabellenplatz bei. Fünf Siege, ein Remis und vier Niederlagen hat der TuS Germania Schnelsen momentan auf dem Konto. G. Schnelsen baut die Mini-Serie von drei Siegen nicht aus.

Während Harksheide II am kommenden Freitag den Hamburger SV IV empfängt, bekommt es die Germania am selben Tag mit dem TuS Hemdingen-Bilsen zu tun.