Bleibt E. Norderstedt II weiter ungeschlagen?

Kreisliga 6: Eintracht Norderstedt II – TuRa Harksheide II (Freitag, 20:00 Uhr)

17. Februar 2022, 13:01 Uhr

Die Reserve von TuRa Harksheide will die Erfolgsserie von drei Siegen bei der Zweitvertretung der Eintracht Norderstedt ausbauen. E. Norderstedt II kam zuletzt gegen den SC Ellerau zu einem 1:1-Unentschieden. Letzte Woche gewann TuRa II gegen den Hamburger SV IV mit 6:2. Damit liegt Harksheide II mit 14 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Das Hinspiel zwischen TuRa Harksheide II und EN II endete 3:3.

Angesichts der guten Heimstatistik (4-0-0) dürfte die Eintracht Norderstedt II selbstbewusst antreten. Nach neun gespielten Runden gehen bereits 23 Punkte auf das Konto der Norderstedter Elf und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. Der Gastgeber ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet sieben Siege und zwei Unentschieden. E. Norderstedt II ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches 13 Punkte.

Mehr als Platz fünf ist für Harksheide II gerade nicht drin. Bislang fuhr die 2. Mannschaft des TuRa Harksheide vier Siege, zwei Remis sowie fünf Niederlagen ein. Zuletzt lief es recht ordentlich für den Gast – neun Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Aufpassen sollte TuRa II auf die Offensivabteilung von EN II, die durchschnittlich mehr als dreimal pro Spiel zuschlug. Die Zuschauer dürften ein wahres Offensivfeuerwerk erwarten, denn es treffen zwei der torgefährlichsten Mannschaften aufeinander.

TuRa Harksheide II ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Kommentieren

Mehr zum Thema