Kellerduell am Sonntag

Kreisliga 6: Hamburger SV IV – SC Ellerau (Sonntag, 11:00 Uhr)

04. März 2022, 09:02 Uhr

Nachdem es in den letzten fünf Partien keinen Sieg zu verbuchen gab, will der SC Ellerau gegen den Hamburger SV IV in die Erfolgsspur zurückfinden. Die achte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für den HSV IV gegen TuRa Harksheide II. Auf heimischem Terrain blieb Ellerau am vorigen Sonntag aufgrund der 2:3-Pleite gegen den Niendorfer TSV V ohne Punkte. Im Hinspiel hatte der SCE als 3:2-Sieger Profit aus dem Heimvorteil gezogen.

Der Hamburger SV IV muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als drei Gegentreffer pro Spiel. Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden des Rautenklub liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 34 Gegentreffer fing. Die volle Punkteausbeute sprang für den Gastgeber in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Auswärts drückt der Schuh – nur vier Punkte stehen auf der Habenseite des SC Ellerau. Im Sturm der Elf des SCE stimmt es ganz und gar nicht: Zwölf Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Mit dem Gewinnen tat sich der Gast zuletzt schwer. In fünf Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich drei Zähler. Zu den drei Siegen und drei Unentschieden gesellen sich bei Ellerau sechs Pleiten.

Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

Hamburger SV IV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SC Ellerau

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)