Bleibt E. Norderstedt II auch am 19. Spieltag ungeschlagen?

Kreisliga 6: Eintracht Norderstedt II – SC Egenbüttel II (Freitag, 20:00 Uhr)

24. März 2022, 13:01 Uhr

Die Zweitvertretung von E. Norderstedt will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Reserve von Egenbüttel punkten. Während EN II nach dem 5:2 über den Niendorfer TSV V mit breiter Brust antritt, musste sich der SCE II zuletzt mit 3:4 geschlagen geben. Gelingt dem SC Egenbüttel II gegen die Eintracht Norderstedt II die Revanche? Nach dem 0:6 im Hinspiel hat man noch eine Rechnung offen mit den Hausherren.

Angesichts der guten Heimstatistik (5-0-0) dürfte E. Norderstedt II selbstbewusst antreten. Nach elf gespielten Runden gehen bereits 29 Punkte auf das Konto der Norderstedter Elf und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. An der Abwehr von 2. Mannschaft der Eintracht Norderstedt ist so gut wie kein Vorbeikommen. Erst sechs Gegentreffer musste die Heimmannschaft bislang hinnehmen. E. Norderstedt II ist noch ungeschlagen. Es stehen mittlerweile neun Siege und zwei Unentschieden zu Buche. Die passable Form von EN II belegen 13 Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Auf fremden Plätzen läuft es für Egenbüttel II bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf einen mageren Zähler. Die Egenbütteler Elf steht aktuell auf Position acht und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Nach zwölf Spielen verbucht 2. Mannschaft des SC Egenbüttel vier Siege, zwei Unentschieden und sechs Niederlagen auf der Habenseite.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des Gasts sein: Die Eintracht Norderstedt II versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als dreimal das Leder im gegnerischen Netz.

Vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz von E. Norderstedt II. Der SCE II hat also eine harte Nuss zu knacken.

Kommentieren

Mehr zum Thema