Gipfeltreffen der Kreisliga 6

Kreisliga 6: TuS Germania Schnelsen – SC Egenbüttel II (Freitag, 19:45 Uhr)

30. September 2021, 13:02 Uhr

Der TuS Germania Schnelsen fordert im Topspiel die Zweitvertretung des SC Egenbüttel heraus. G. Schnelsen trennte sich im vorigen Match 3:3 vom SV Rugenbergen II. Egenbüttel II siegte im letzten Spiel gegen den TuS Hemdingen-Bilsen mit 3:1 und liegt mit neun Punkten weit oben in der Tabelle.

In der Defensive drückt der Schuh bei der Germania, was in den bereits 16 kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt. Zwei Siege und ein Remis stehen einer Pleite in der Bilanz der Heimmannschaft gegenüber.

In dieser Saison sammelten die Gäste bisher drei Siege und kassierten eine Niederlage.

Die Hintermannschaft von 2. Mannschaft des SC Egenbüttel ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des TuS Germania Schnelsen mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze. Der SC Egenbüttel II hat G. Schnelsen im Nacken. Die Germania liegt im Klassement nur zwei Punkte hinter Egenbüttel II.

Auf dem Papier ist ein Favorit nicht auszumachen. Welches Team holt sich auf dem Platz am Ende den Sieg?

Kommentieren