Bleibt E. Norderstedt II weiter ungeschlagen?

Kreisliga 6: Eintracht Norderstedt II – Niendorfer TSV V (Freitag, 20:00 Uhr)

14. Oktober 2021, 13:02 Uhr

Die Zweitvertretung von E. Norderstedt will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen Niendorf V punkten. Letzte Woche gewann die Eintracht Norderstedt II gegen den SV Rugenbergen II mit 2:0. Somit nimmt EN II mit 13 Punkten den zweiten Tabellenplatz ein. Den ersten Saisonsieg feierte der NTSV V vor Wochenfrist gegen die SV Halstenbek-Rellingen II (2:1).

In der Defensive von E. Norderstedt II griffen die Räder ineinander, sodass die Norderstedter Elf im bisherigen Saisonverlauf erst dreimal einen Gegentreffer einsteckte. Die Heimmannschaft ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet vier Siege und ein Unentschieden.

Derzeit belegt der Niendorfer TSV V den ersten Abstiegsplatz. In der Defensive drückt der Schuh bei Niendorf, was in den bereits 20 kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt. Nur einmal ging Niendorfer Elf in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Insbesondere den Angriff von EN II gilt es für Niendorf V in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt die Eintracht Norderstedt II den Ball mehr als dreimal pro Partie im Netz zappeln.

Dieses Spiel wird für den NTSV V sicher keine leichte Aufgabe, da E. Norderstedt II neun Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Kommentieren

Mehr zum Thema