Gipfeltreffen der Kreisliga 7

Kreisliga 7: USC Paloma III – SC Eilbek II (Samstag, 13:00 Uhr)

31. März 2022, 18:03 Uhr

Paloma III fordert im Topspiel die Zweitvertretung von Eilbek heraus. Letzte Woche gewann der USC Paloma III gegen den VfL 93 Hamburg II mit 3:1. Damit liegt der USC III mit 19 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Zuletzt kam der SCE II zu einem 3:1-Erfolg über den SC Urania. Man sieht sich immer zweimal im Leben, und so hat Paloma III gegen den SC Eilbek II die Möglichkeit, Wiedergutmachung für die 1:8-Hinspielniederlage zu betreiben.

Nach 15 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des USC III insgesamt durchschnittlich: sechs Siege, ein Unentschieden und acht Niederlagen. Der Gastgeber ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches neun Punkte.

Nach 16 Spieltagen und nur drei Niederlagen stehen für Eilbek II 33 Zähler zu Buche. Die 2. Mannschaft des SCE präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 52 geschossene Treffer gehen auf das Konto des Gasts.

Über drei Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt Eilbeker Elf vor. Der USC Paloma III muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des SCE II zu stoppen. Trumpft Paloma III auch diesmal wieder mit Heimstärke (4-0-3) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall dem SC Eilbek II (4-3-0) eingeräumt.

Der USC III hat mit Eilbek II im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Kommentieren