VfL 93 II mit finalem Feuerwerk

Kreisliga 7: VfL 93 Hamburg II – SC Urania, 6:0

15. Oktober 2021, 23:31 Uhr

Der SC Urania kassierte zum Saisonabschluss eine 0:6-Klatsche gegen die Zweitvertretung des VfL 93 Hamburg. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch der VfL 93 II wusste zu überraschen.

Letztlich feierte der VfL 93 Hamburg II gegen Urania nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten 6:0-Heimsieg.

Für den VfL 93 II gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von vier Punkten aus drei Heimspielen lässt doch Luft nach oben. Die 93er Elf beendet die Saison mit Platz drei knapp hinter den Aufstiegsrängen und kann selbstbewusst auf das kommende Fußballjahr schauen. Im gesamten Saisonverlauf holte 2. Mannschaft des VfL 93 zwei Siege und zwei Remis und musste nur zwei Niederlagen hinnehmen. Die Gastgeber verabschieden sich mit einer souveränen Leistung in den letzten fünf Spielen, in denen man acht Punkte einsammelte.

Der SCU steht nach allen Spielen auf Platz sechs und befindet sich damit im unteren Mittelfeld. Mit 20 Gegentoren gab die Hintermannschaft der Gäste in dieser Spielzeit ein ziemlich betrübliches Bild ab. Zwei Siege, ein Remis und drei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme des SC Urania bei.

Der VfL 93 Hamburg II tritt das nächste Mal in zwei Wochen, am 30.10.2021, beim USC Paloma III an. Am Sonntag empfängt Urania den KS Polonia.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

VfL 93 Hamburg II

Noch keine Aufstellung angelegt.

SC Urania

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)