Rahlstedt III kommt nicht aus dem Keller

Kreisliga 7: Croatia Hamburg – Rahlstedter SC III, 5:4

27. November 2021, 23:32 Uhr

Zum Saisonende boten Croatia Hamburg und der Rahlstedter SC III den Zuschauern zahlreiche Tore und trennten sich zum Schluss mit 5:4. Rahlstedt III war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung.

Mit dem Ende der Spielzeit strich Croatia gegen die Rahlstedter Elf die volle Ausbeute ein.

Croatia Hamburg beendet die Saison mit Platz drei knapp hinter den Aufstiegsrängen und kann selbstbewusst auf das kommende Fußballjahr schauen. Mit 25 Gegentoren gab die Hintermannschaft von Croatias Elf in dieser Spielzeit ein ziemlich betrübliches Bild ab. Fünf Siege und vier Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz der Heimmannschaft. Croatia zeigte bis zum Saisonabschluss eine solide Leistung und holte zwölf Punkte aus den letzten fünf Spielen.

Der RSC III holte auswärts bisher nur vier Zähler. Nach allen neun Spielen stehen die Gäste auf dem zehnten Tabellenplatz. Im gesamten Saisonverlauf holte der Rahlstedter SC III einen Sieg und vier Remis und musste nur vier Niederlagen hinnehmen.

Am nächsten Freitag (19:00 Uhr) reist Croatia Hamburg zur Reserve des VfL 93 Hamburg, zwei Tage später begrüßt Rahlstedt III den TuS Hamburg auf heimischer Anlage.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Croatia Hamburg

Noch keine Aufstellung angelegt.

Rahlstedter SC III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)