VfL 93 II triumphiert

Kreisliga 7: Croatia Hamburg – VfL 93 Hamburg II, 1:5

15. Mai 2022, 23:32 Uhr

Die Zweitvertretung des VfL 93 Hamburg geht mit einem 5:1-Erfolg bei Croatia Hamburg in die Saisonpause. Das Hinspiel war mit einer 1:5-Klatsche für Croatia geendet.

Die 1:5-Heimniederlage von Croatias Elf war Realität, als der Unparteiische Berke Gedik die Partie letztendlich abpfiff.

Am Ende der Saison stehen die Gastgeber im sicheren Mittelfeld auf Platz fünf. Meistens verließ Croatia Hamburg den Platz als Verlierer, insgesamt zehnmal, demgegenüber stehen zum Saisonabschluss nur neun Siege und ein Unentschieden. Mit neun Punkten aus den letzten fünf Spielen machte Croatia deutlich, dass man in der kommenden Spielzeit weiter nach oben will.

Der VfL 93 II befindet sich mit 35 Zählern am letzten Spieltag im sicheren Tabellenmittelfeld. Dass die Offensive der 93er Elf zu den besten der Liga gehört, zeigte man auch im letzten Spiel. Damit kommen die Gäste auf insgesamt 58 Treffer. 2. Mannschaft des VfL 93 weist mit zehn Siegen, fünf Unentschieden und fünf Niederlagen eine stolze Bilanz zum Saisonausklang vor. Der VfL 93 Hamburg II verabschiedet sich mit einer souveränen Leistung in den letzten fünf Spielen, in denen man neun Punkte einsammelte.

Kommentieren