Urania mit Kantersieg zum Saisonabschluss

Kreisliga 7: Croatia Hamburg – SC Urania, 0:7

06. Februar 2022, 23:33 Uhr

Der SC Urania spielte sich zum Saisonabschluss in einen wahren Rausch und schoss Croatia Hamburg mit 7:0 ab. Im Hinspiel hatten sich beide Seiten wenig geschenkt. Letztlich hatte Croatia mit 3:2 gesiegt.

Urania überrannte Croatia Hamburg förmlich mit sieben Toren und fährt so mit einem verdienten Sieg in der Tasche nach Hause.

Am Ende der Saison steht Croatia im sicheren Mittelfeld auf Platz sechs. Mit 37 Gegentoren gab die Hintermannschaft von Croatias Elf in dieser Spielzeit ein ziemlich betrübliches Bild ab. Die Situation beim Heimteam bleibt angespannt. Gegen den SCU kassierte man bereits die zweite Niederlage in Serie.

Nach allen elf Spielen steht der SC Urania auf dem dritten Tabellenplatz. Dass die Offensive des Gasts zu den besten der Liga gehört, zeigte man auch im letzten Spiel. Damit kommt Urania auf insgesamt 30 Treffer. Im gesamten Saisonverlauf holte der SCU sechs Siege und zwei Remis und musste nur drei Niederlagen hinnehmen. Der SC Urania befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen 13 Punkte.

Nächster Prüfstein für Croatia Hamburg ist der TuS Hamburg (Sonntag, 12:00 Uhr). Urania misst sich am selben Tag mit dem Rahlstedter SC III (15:45 Uhr).

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Aufstellungen

Croatia Hamburg

Noch keine Aufstellung angelegt.

SC Urania

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)