Veddel United bleibt Schlusslicht bei Gegentoren in der Kreisliga 8

Kreisliga 8: FC Veddel United – Eimsbütteler TV III, 0:3

10. Oktober 2021, 23:32 Uhr

Veddel United hat den Start ins neue Fußballjahr nach fünf Misserfolgen am Stück in den Sand gesetzt. Diesmal musste eine 0:3-Niederlage gegen den ETV III verdaut werden.

Unter dem Strich nahm der Eimsbütteler TV III bei der Veddel einen Auswärtssieg mit.

Der FC Veddel United ist das einzige Team in der Liga, das bisher ohne Punkt in der Tabelle dasteht. Vollstreckerqualitäten demonstrierte die Heimmannschaft bislang noch nicht. Der Angriff des Schlusslichts ist mit drei Treffern der erfolgloseste der Kreisliga 8.

Mit drei Punkten im Gepäck verließ der ETV III die Abstiegsplätze und belegt jetzt den vierten Tabellenplatz. Zwei Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz des Eimsbütteler TV III.

Nach der klaren Niederlage gegen den ETV III ist Veddel United weiter das defensivschwächste Team der Kreisliga 8.

Am kommenden Sonntag trifft die Veddel auf den FTSV Lorbeer-Rothenburgsort, der Eimsbütteler TV III spielt tags zuvor gegen den ESV Einigkeit Wilhelmsburg.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Veddel United

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Eimsbütteler TV III

Noch keine Aufstellung angelegt.