St. Pauli IV auf Aufstiegskurs

Kreisliga 8: FC St. Pauli IV – ESV Einigkeit Wilhelmsburg, 3:1

14. November 2021, 23:31 Uhr

Nichts zu holen gab es für den ESV Einigkeit Wilhelmsburg beim FC St. Pauli IV. Sankt Pauli erfreute seine Fans mit einem 3:1. St. Pauli IV ging als klarer Favorit in die Partie und erfüllte diese Erwartungen am Ende auch.

Mit dem Ende der Spielzeit strich der FCSP IV gegen den ESV Einigkeit die volle Ausbeute ein.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der FC St. Pauli IV im Klassement nach vorne und belegt jetzt den ersten Tabellenplatz. Prunkstück von St. Paulis Elf ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst sechs Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert. Nur einmal gab sich der FC St. Pauli IV bisher geschlagen. Dank dieses Dreiers zum Abschluss der Hinrunde wird St. Pauli IV die Rückserie sicher mit einem guten Gefühl angehen.

Einigkeit muss in der Rückrunde zur großen Aufholjagd blasen, wenn der Klassenerhalt erreicht werden soll. Die Ursache für das bis dato schwache Abschneiden des Gasts liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 27 Gegentreffer fing. Mit nun schon vier Niederlagen, aber nur einem Sieg und zwei Unentschieden sind die Aussichten des ESV Einigkeit Wilhelmsburg alles andere als positiv. Der Negativtrend hält an, mittlerweile kassierte der ESV Einigkeit die vierte Pleite am Stück.

Für das nächste Spiel reist der FCSP IV am 28.11.2021 zum FC Dynamo Hamburg, am selben Tag empfängt Einigkeit die Reserve des VfL Hammonia.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC St. Pauli IV

Noch keine Aufstellung angelegt.

ESV Einigkeit Wilhelmsburg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)