Harburger TB II: Drei Punkte sollen her

Kreisliga 8: Harburger TB II – Eimsbütteler TV III (Sonntag, 13:00 Uhr)

25. Februar 2022, 09:01 Uhr

Am kommenden Sonntag trifft die Zweitvertretung des Harburger TB auf den Eimsbütteler TV III. Gegen den FTSV Lorbeer-Rothenburgsort war für den HTB II im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Mit einem 3:3-Unentschieden musste sich der ETV III kürzlich gegen den FC St. Pauli IV zufriedengeben. Das Hinspiel entschied der Harburger TB II mit 5:1 klar für sich.

Mit 28 geschossenen Toren gehört die 2. Mannschaft des HTB offensiv zur Crème de la Crème der Kreisliga 8. Das bisherige Abschneiden des Gastgebers: fünf Siege, zwei Punkteteilungen und zwei Misserfolge. Die passable Form des HTB II belegen sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Vier Siege und ein Remis stehen drei Pleiten in der Bilanz des Eimsbütteler TV III gegenüber. Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für die Eimsbütteler Elf dar.

Über drei Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der Harburger TB II vor. Der ETV III muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des HTB II zu stoppen. Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich vier Punkte machen den Unterschied aus.

Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Kommentieren