Pflichtaufgabe erfüllt

Kreisklasse 1: TuS Borstel – SC Egenbüttel III, 1:2

26. April 2022, 23:31 Uhr

Die Differenz von einem Treffer brachte dem SC Egenbüttel III gegen den TuS Borstel den Dreier. Das Match endete mit 2:1. Vollends überzeugen konnte Egenbüttel III dabei jedoch nicht.

Die 1:2-Heimniederlage von Borstel war Realität, als der Schiedsrichter die Partie letztendlich abpfiff.

Das Heimteam befindet sich wenige Spieltage vor Ende der Saison in der zweiten Tabellenhälfte. Im Angriff weist der TuS Borstel deutliche Schwächen auf, was die nur 39 geschossenen Treffer eindeutig belegen. Der Ertrag der vergangenen fünf Spiele ist überschaubar bei Borstel. Von 15 möglichen Zählern holte man nur drei.

Mit 54 Punkten steht der SCE III auf dem Platz an der Sonne. Beim Gast greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal 27 Gegentoren stellt der SC Egenbüttel III die beste Defensive der Kreisklasse 1. Nur einmal gab sich Egenbüttel III bisher geschlagen. Der SCE III befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zwölf Punkte.

Für den TuS Borstel geht es am kommenden Mittwoch beim SC Egenbüttel III weiter. Für Egenbüttel III geht es schon am Freitag beim Tangstedter SV weiter.

Kommentieren