Moorrege spielt mit Hetlingen II Katz und Maus

Kreisklasse 1: Moorreger SV – Hetlinger MTV II, 7:2

18. April 2022, 23:31 Uhr

Moorrege erteilte der Zweitvertretung des HMTV eine Lehrstunde und gewann mit 7:2. Das Hinspiel hatte der Moorreger SV für sich entschieden und einen 5:0-Sieg gefeiert.

Letztlich kam Moorrege gegen den Hetlinger MTV II zu einem verdienten 7:2-Sieg.

Der Moorreger SV kann zufrieden auf die Endphase schauen, liegt die letzte Niederlage doch schon vier Spiele zurück.

Hetlingen II stellt die anfälligste Defensive der Kreisklasse 1 und hat bereits 80 Gegentreffer kassiert. Die Stärke von Hetlingen liegt in der Offensive – mit insgesamt 65 erzielten Treffern. Hetlinger Elf musste sich nun schon zwölfmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da der Gast insgesamt auch nur sieben Siege und ein Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. Der Negativtrend hält an, mittlerweile kassierte der HMTV II die dritte Pleite am Stück.

Moorrege setzte sich mit diesem Sieg vom Hetlinger MTV II ab und belegt nun mit 25 Punkten den siebten Rang, während Hetlingen II weiterhin 22 Zähler auf dem Konto hat und den neunten Tabellenplatz einnimmt.

Beide Mannschaften erwartet nur eine kurze Pause. Schon am Mittwoch empfängt der Moorreger SV die Reserve des TuS Appen, während der HMTV II am selben Tag beim TuS Borstel antritt.

Kommentieren