Egenbüttel III auf Aufstiegskurs

Kreisklasse 1: Heidgrabener SV III – SC Egenbüttel III, 0:3

27. März 2022, 23:31 Uhr

Der SC Egenbüttel III setzte sich standesgemäß gegen den Heidgrabener SV III mit 3:0 durch. Heidgraben III war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung. Das Hinspiel hatte Egenbüttel III deutlich mit 5:1 gewonnen.

Am Schluss schlug der SCE III den Heidgrabener SV III mit 3:0.

In der Tabelle liegt Heidgraben III nach der Pleite weiter auf dem zehnten Rang. Die Heidgrabener Elf kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf elf summiert. Ansonsten stehen noch drei Siege und vier Unentschieden in der Bilanz. Die vergangenen Spiele waren für die Heimmannschaft nicht von Erfolg gekrönt. Schließlich liegt der letzte Sieg bereits vier Begegnungen zurück.

Der SC Egenbüttel III führt das Feld nach diesem Erfolg weiter an. Bei den Gästen greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal 23 Gegentoren stellt Egenbüttel III die beste Defensive der Kreisklasse 1. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, den SCE III zu stoppen. Von den 16 absolvierten Spielen hat der SC Egenbüttel III alle für sich entschieden.

Am kommenden Sonntag trifft der Heidgrabener SV III auf die Zweitvertretung des VfL Pinneberg, Egenbüttel III spielt am selben Tag gegen Sportfreunde Pinneberg.

Kommentieren