Hellas United: Punkte müssen her

Kreisklasse 2: Hellas United – Harburger SC II (Sonntag, 09:00 Uhr)

18. März 2022, 09:01 Uhr

Hellas U. muss mit einer schwarzen Serie von sieben Niederlagen im Gepäck auch Liga-Schwergewicht Harburger SC II empfangen. Am vergangenen Spieltag verlor Hellas gegen Dersimspor Hamburg II und steckte damit die zwölfte Niederlage in dieser Saison ein. Zuletzt spielte HSC II unentschieden – 2:2 gegen die Hausbruch-Neugraben II. Die Hellas United hat sich Wiedergutmachung vorgenommen. In der Hinrunde unterlag das Heimteam gegen die Zweitvertretung von Harburger SC sang- und klanglos mit 0:6.

Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel von Hellas U. ist deutlich zu hoch. 61 Gegentreffer – kein Team der Kreisklasse 2 fing sich bislang mehr Tore ein. Hellas entschied kein einziges der letzten elf Spiele für sich.

HSC II förderte aus den bisherigen Spielen acht Siege, zwei Remis und drei Pleiten zutage.

Die Hintermannschaft der Hellas United ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Harburger SC II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Hellas U. schafft es mit fünf Zählern derzeit nur auf Platz elf, während HSC II 21 Punkte mehr vorweist und damit den dritten Rang einnimmt.

Hellas muss einen Gala-Tag erwischen, um gegen Harburger SC II etwas auszurichten. Angesichts der gegnerischen Formstärke und der Tabellenposition ist die Hellas United lediglich der Herausforderer.

Kommentieren