Gebrauchter Tag für HSC II

Kreisklasse 2: Harburger SC II – FTSV Altenwerder IV, 0:3

30. April 2022, 23:32 Uhr

FTSV Altenwerder IV geht mit einem 3:0-Erfolg bei der Zweitvertretung von Harburger SC in die Saisonpause. Mit breiter Brust war Harburger SC II zum Duell mit Altenwerder IV angetreten – der Spielverlauf ließ bei HSC II jedoch Ernüchterung zurück. Im Hinspiel hatte HSC II bei FTSV IV die volle Punktzahl eingefahren (2:0).

Als der Schiedsrichter die Begegnung beim Stand von 3:0 letztlich abpfiff, hatte FTSV Altenwerder IV die drei Zähler unter Dach und Fach.

Harburger SC II rief diese Saison immer wieder gute Leistungen ab und belohnte sich am Ende mit dem dritten Tabellenplatz. Damit dürften die Gastgeber in der nächsten Spielzeit oben ein Wort mitreden wollen. Die Verteidigung von HSC II stellte viele Gegner vor eine große Herausforderung. Nur 36 Gegentreffer in der ganzen Saison sprechen eine deutliche Sprache. Zum Saisonabschluss kommt Harburger SC II auf elf Siege, drei Unentschieden und fünf Niederlagen.

Dieses Mal entkamen die Gäste nur knapp dem Abstieg. Nach 18 Spielen steht Altenwerder IV auf Platz zehn. FTSV IV bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt fünf Siege, ein Unentschieden und zwölf Pleiten. Durch den klaren Erfolg über HSC II ist FTSV Altenwerder IV weiter im Aufwind.

Das nächste Spiel von Harburger SC II findet in zwei Wochen statt, wenn man am 15.05.2022 die Reserve von SV Rot-Weiß Wilhelmsburg empfängt. Altenwerder IV möchte weiter auf der Erfolgswelle reiten und am kommenden Sonntag (14:30) gegen den FSV Harburg-Rönneburg die gute Form unterstreichen.

Kommentieren