SV Altengamme IV verliert Spitzenspiel gegen Escheburg

Kreisklasse 3: Escheburger SV – SV Altengamme IV, 4:3

26. Februar 2022, 23:32 Uhr

Der Escheburger SV und SV Altengamme IV lieferten sich ein wahres Torfestival, das schließlich mit 4:3 endete. Die Ausgangslage sprach für Escheburg, was sich mit einem knappen Sieg auch bestätigte. SV Altengamme IV hatte in einer hart umkämpften Partie einen knappen 3:2-Hinspielsieg eingefahren.

Als der Schiedsrichter die Begegnung beim Stand von 4:3 letztlich abpfiff, hatte der ESV die drei Zähler unter Dach und Fach.

Die Escheburger Elf ist nach dem Erfolg weiter Tabellenführer. Erfolgsgarant der Heimmannschaft ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 59 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Nur zweimal gab sich der Escheburger SV bisher geschlagen. Escheburg befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zwölf Punkte.

In der Tabelle liegt SV Altengamme IV nach der Pleite weiter auf dem dritten Rang. Die gute Bilanz der Gäste hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte SV Altengamme IV bisher sechs Siege, drei Remis und zwei Niederlagen.

Beide Mannschaften erwartet erst einmal eine mehrwöchige Spielpause. Weiter geht es für den ESV, wenn VfL Grünhof-Tesperhude am 12.03.2022 zu Gast ist. SV Altengamme IV empfängt drei Tage vorher die Reserve von SV Hamwarde.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Aufstellungen

Escheburger SV

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Altengamme IV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)