Rahlstedt IV und Poppenbüttel II trennen sich unentschieden

Kreisklasse 4: Rahlstedter SC IV – SC Poppenbüttel II, 1:1

05. Dezember 2021, 23:32 Uhr

Die Zweitvertretung von Poppenbüttel ist nicht über ein 1:1-Unentschieden gegen Rahlstedt IV hinausgekommen. Der Rahlstedter SC IV erwies sich gegen den SCP II als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus.

Letzten Endes wurde in der Begegnung von Rahlstedt IV mit dem SC Poppenbüttel II kein Sieger gefunden.

Der Rahlstedter SC IV muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als drei Gegentreffer pro Spiel. Die Rahlstedter Elf findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang sieben. Vier Siege, zwei Remis und vier Niederlagen hat Rahlstedt derzeit auf dem Konto.

Sicherlich ist das Ergebnis für Poppenbüttel II nicht zufriedenstellend. Aber zumindest verteidigte man den zweiten Rang. Offensiv konnte der 2. Mannschaft des SCP in der Kreisklasse 4 kaum jemand das Wasser reichen, was die 33 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Nur einmal gab sich Poppenbütteler Elf bisher geschlagen.

Der Gast ist nun seit neun Spielen, Rahlstedt IV seit vier Partien unbesiegt.

Für beide Mannschaften geht es zunächst in die Winterpause. Am 23.01.2022 empfängt der Rahlstedter SC IV dann im nächsten Spiel die Reserve des Meiendorfer SV, während der SCP II am gleichen Tag beim Hamburger SV V antritt.

Kommentieren