Berne III heimstark

Kreisklasse 4: TuS Berne III – TSC Wellingsbüttel III (Samstag, 13:00 Uhr)

03. März 2022, 18:01 Uhr

Nach zuletzt fünf Partien ohne Sieg soll die Formkurve von Wellingsbüttel III am Samstag gegen Berne III wieder nach oben zeigen. Jüngst brachte TSV Sasel IV dem TuS III die sechste Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Der TSC III kam zuletzt gegen SC Alstertal-Langenhorn IV zu einem 2:2-Unentschieden. Im Hinspiel wurde kein Sieger ermittelt. Die Mannschaften hatten sich remis mit 2:2 getrennt.

Angesichts der guten Heimstatistik (5-0-1) dürfte der TuS Berne III selbstbewusst antreten.

Auf fremden Plätzen läuft es für den TSC Wellingsbüttel III bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf einen mageren Zähler. Im Angriff brachte Wellingsbüttel deutliche Schwächen zutage, was sich an den nur 14 geschossenen Treffern erkennen lässt. Zu den zwei Siegen und vier Unentschieden gesellen sich bei 3. Mannschaft des TSC Wellingsbüttel sechs Pleiten. Mit dem Gewinnen tat sich Wellingsbütteler Elf zuletzt schwer. In fünf Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Die Hintermannschaft des Gasts ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Berne III mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Beide Mannschaften bewegen sich derzeit in der unteren Hälfte der Tabelle. Das TuS III belegt mit 19 Punkten den siebten Rang, während Wellingsbüttel III mit neun Zählern weniger auf Platz neun rangiert.

Dieses Spiel wird für den TSC III sicher keine leichte Aufgabe, da der TuS Berne III neun Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Kommentieren