Poppenbüttel II am Gipfel

Kreisklasse 4: SC Alstertal-Langenhorn IV – SC Poppenbüttel II, 1:5

03. Oktober 2021, 23:31 Uhr

SC Alstertal-Langenhorn IV ging mit 1:5 gegen die Zweitvertretung des SC Poppenbüttel unter und büßte damit die Tabellenführung ein.

Am Ende behielt Poppenbüttel II gegen SCALA IV die Oberhand.

Für SC Alstertal-Langenhorn IV gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von vier Punkten aus drei Heimspielen lässt doch Luft nach oben. Alstertal ist mit zehn Punkten aus fünf Partien gut in die Saison gestartet. Die gute Bilanz des Heimteams hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte SCALA IV bisher drei Siege, ein Remis und eine Niederlage. SC Alstertal-Langenhorn IV baut die Mini-Serie von drei Siegen nicht aus.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der SCP II in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den zweiten Tabellenplatz. Die Offensivabteilung der 2. Mannschaft des SCP funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 19-mal zu. Mit vier Siegen in Folge ist der SCP II so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Am kommenden Sonntag trifft SCALA IV auf den Rahlstedter SC IV, der SC Poppenbüttel II spielt tags zuvor gegen die Reserve von Meiendorf.

Kommentieren