Tristesse im Topspiel

Kreisklasse 5: SV Eidelstedt II – BW 96 Schenefeld II, 0:0 (0:0)

20. März 2022, 23:32 Uhr

Die Reserve des SV Eidelstedt und die Zweitvertretung von BW 96 Schenefeld verließen den Platz beim Endstand von 0:0. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit zwischen den beiden Mannschaften zeigte sich letztlich im Endergebnis. Im Hinspiel waren die Teams mit einer 2:2-Punkteteilung auseinandergegangen.

Nach den ersten 45 Minuten ging es für Eidelstedt II und BW 96 II ohne Torerfolg in die Kabinen. Bei BW 96 Schenefeld II änderte sich die Aufstellung für die zweite Halbzeit. Amir Khadem ersetzte Frank Pongratz. Nachdem die erste Hälfte torlos über die Bühne gegangen war, hatten die Zuschauer zur Pause immerhin noch die Hoffnung auf Besserung. Doch am Ende brachte auch der zweite Spielabschnitt nichts Entscheidendes mit sich. Es blieb bei der Nullnummer.

Nach 17 Spieltagen und nur drei Niederlagen stehen für den SVE II 30 Zähler zu Buche. Sechs Spiele ist es her, dass die Eidelstedter Elf zuletzt eine Niederlage kassierte.

BW 96 II führt das Feld der Kreisklasse 5 mit 37 Punkten an. Schenefeld weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von elf Erfolgen, vier Punkteteilungen und zwei Niederlagen vor. In den letzten fünf Partien rief 2. Mannschaft von BW 96 konsequent Leistung ab und holte zehn Punkte.

Am kommenden Sonntag tritt der SV Eidelstedt II bei Kickers Halstenbek an, während BW 96 Schenefeld II zwei Tage zuvor SC Egenbüttel IV empfängt.