Kräftemessen der Kellerkinder

Kreisklasse 5: Rissener SV II – FTSV Komet Blankenese II (Freitag, 20:00 Uhr)

21. April 2022, 13:02 Uhr

Am kommenden Freitag trifft die Zweitvertretung des Rissen auf die Reserve von Komet Blankenese. Der RSV II trennte sich im vorigen Match 2:2 vom SC Union 03 II. Komet II gewann das letzte Spiel gegen BW 96 Schenefeld II mit 1:0 und belegt mit elf Punkten den elften Tabellenplatz. FTSV Komet Blankenese II möchte gegen den Rissener SV II die Scharte des Hinspiels auswetzen, als man mit 1:6 deutlich unterlag.

Das Rissen II ist in der Rückrunde noch ohne Sieg. Gerade einmal einen Punkt fuhr die Rissener Elf bisher ein. Mit 78 Toren fing sich das Heimteam die meisten Gegentore der Kreisklasse 5 ein. Der aktuelle Ertrag des Schlusslichts zusammengefasst: dreimal die Maximalausbeute, ein Unentschieden und 15 Niederlagen.

Die Auswärtsbilanz von Komet Blankenese II ist mit sieben Punkten noch ausbaufähig. In der Verteidigung der Gäste stimmt es ganz und gar nicht: 70 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Bislang fuhr Komet II drei Siege, zwei Remis sowie 13 Niederlagen ein.

Wenn der RSV II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des Rissener SV II (78). Aber auch bei FTSV Komet Blankenese II ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (70). Die Kontrahenten liegen in der Tabelle beinahe gleichauf. Lediglich ein Zähler trennt die Teams aktuell. Beide Mannschaften kassierten im Verlauf dieser Saison noch keinen direkten Platzverweis, weshalb man auf eine faire Partie hoffen darf. Das Rissen II wie auch Komet Blankenese II haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren