Debakel für Komet Blankenese II

Kreisklasse 5: SV Osdorfer Born – FTSV Komet Blankenese II, 6:2

15. Mai 2022, 23:31 Uhr

Die Zweitvertretung von FTSV Komet Blankenese bestätigte auch im letzten Ligaspiel die schlechte Saisonleistung und verabschiedet sich mit einer 2:6-Niederlage gegen den SV Osdorfer Born aus der Kreisklasse 5. Das enge Hinspiel hatte der Osdorfer Born durch ein 1:0 siegreich gestaltet.

Letztlich feierte der SV Osdorfer Born gegen Komet Blankenese II nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten 6:2-Heimsieg.

Der Osdorfer Born beendet die Saison auf Platz sieben – einer Position im tabellarischen Niemandsland. Was für die Osdorfer Mannschaft bleibt, ist eine durchwachsene Saisonbilanz. Zehn Siege und zwei Remis stehen zehn Pleiten gegenüber. Mit der Leistung der letzten Spiele vor dem Saisonende wird der Gastgeber alles andere als zufrieden sein. Vier Punkte aus fünf Partien lautet die jüngste Bilanz.

Mit 86 Gegentreffern stellte Komet II die schlechteste Defensive der Liga. Der Gast absolvierte eine dürftige Spielzeit, an deren Ende der Abstieg steht. Im Angriff von FTSV Komet Blankenese II wehte in diesem Fußballjahr ein laues Lüftchen, was die lediglich 38 erzielten Treffer dokumentieren. Die Verantwortlichen von Komet Blankenese II werden ein ernüchterndes Saisonfazit ziehen. Gerade einmal vier Siege und zwei Remis brachte Komet II zustande. Demgegenüber stehen satte 16 Niederlagen. Vom Glück verfolgt war FTSV Komet Blankenese II in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg.

Kommentieren