Preußen Hamburg will Reaktion zeigen

Kreisklasse 6: SC V/W Billstedt 04 II – FC Preußen Hamburg (Samstag, 14:00 Uhr)

24. März 2022, 18:02 Uhr

Der FC Preußen Hamburg will im Spiel bei der Reserve des SC V/W Billstedt 04 nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. V/W Billstedt 04 II gewann das letzte Spiel und hat nun 37 Punkte auf dem Konto. Zuletzt kassierte Preußen Hamburg eine Niederlage gegen den FC Voran Ohe II – die fünfte Saisonpleite. Im Aufeinandertreffen beider Kontrahenten in der Hinrunde hatte der SC V/W 04 II denkbar knapp beim 4:3 die Oberhand behalten.

Angesichts der guten Heimstatistik (7-1-1) dürfte Vorwärts Wacker selbstbewusst antreten. Erfolgsgarant von Wacker-Elf ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 71 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Drei Niederlagen trüben die Bilanz von Wacker mit ansonsten zwölf Siegen und einem Remis. Zuletzt lief es recht ordentlich für Billstedt – neun Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Mit dem Gewinnen tat sich Preußen zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Von der Offensive des SC V/W Billstedt 04 II geht immense Gefahr aus. Mehr als viermal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich fünf Punkte machen den Unterschied aus.

Auf dem Papier ist der FC Preußen Hamburg zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Kommentieren