Schwerer Prüfstein für Lohbrügge III

Kreisklasse 6: VfL Lohbrügge III – SC V/W Billstedt 04 II (Freitag, 19:30 Uhr)

25. November 2021, 13:00 Uhr

Am Freitag bekommt es Lohbrügge III mit der Reserve des SC V/W 04 zu tun, einem Kontrahenten, der auf einer Welle des Erfolgs reitet. Jüngst brachte der FC Voran Ohe II dem VfL Lohbrügge III die achte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Der SC V/W Billstedt 04 II muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken.

Daheim hat Lohbrügge III die Form noch nicht gefunden: Die drei Punkte aus vier Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Mit lediglich drei Zählern aus neun Partien steht die Lohbrügger Elf auf einem Abstiegsplatz. Vollstreckerqualitäten demonstrierte der VfL Lohbrügge III bislang noch nicht. Der Angriff des Gastgebers ist mit 13 Treffern der erfolgloseste der Kreisklasse 6. Die volle Punkteausbeute sprang für Lohbrügge III in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Mit 22 Punkten steht V/W Billstedt 04 II auf dem Platz an der Sonne. Vorwärts Wacker präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 37 geschossene Treffer gehen auf das Konto des Gasts. Sieben Erfolge, ein Unentschieden sowie eine Pleite stehen aktuell für Wacker-Elf zu Buche. Zuletzt lief es recht ordentlich für Wacker – zehn Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Über vier Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt Billstedt vor. Der VfL Lohbrügge III muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des SC V/W 04 II zu stoppen.

Gegen den SC V/W Billstedt 04 II erwartet Lohbrügge III eine hohe Hürde.

Kommentieren