Voran Ohe II auf Aufstiegskurs

Kreisklasse 6: Hamm United FC III – FC Voran Ohe II, 2:6

15. Mai 2022, 23:32 Uhr

Der Hamm United FC III bestätigte auch im letzten Ligaspiel die schlechte Saisonleistung und verabschiedet sich mit einer 2:6-Niederlage gegen die Zweitvertretung des FC Voran Ohe aus der Kreisklasse 6. Die Beobachter waren sich einig, dass der HUFC III als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte. Im Hinspiel war Hamm bei der deutlichen 0:9-Pleite unter die Räder gekommen.

Am Ende punktete Voran Ohe II dreifach beim Schlusslicht.

Mit 99 Gegentreffern stellte der Hamm United FC III die schlechteste Defensive der Liga. Die Offensive der Gastgeber überzeugte in dieser Saison überhaupt nicht. Mit nur 31 Treffern ist die Angriffsleistung noch verbesserungswürdig. Die Bilanz des HUFC III lässt sich nur mit dem Prädikat „katastrophal“ betiteln. Drei Siege und ein Remis stehen 17 Niederlagen am Saisonende gegenüber. Der Hamm United FC III ließ in den letzten fünf Spielen einiges vermissen und sicherte sich nur einmal die Maximalausbeute.

Nach allen 21 Spielen steht Ohe II auf dem ersten Tabellenplatz. Auch im letzten Spiel stellte der Angriff der 2. Mannschaft des FC Voran Ohe noch einmal seine Qualitäten unter Beweis und hob damit die Anzahl der geschossenen Tore auf 92 an. Liga-Bestwert! Im gesamten Saisonverlauf holten die Gäste 17 Siege und drei Remis und mussten nur eine Niederlage hinnehmen. Der FC Voran Ohe II lehrt die Gegner schon lange das Fürchten. Zum Saisonabschluss ist Voran Ohe II nun schon seit 20 Spielen ungeschlagen.

Kommentieren