SVW II will Reaktion zeigen

Kreisklasse 6: SV Wilhelmsburg II – FC Preußen Hamburg (Sonntag, 12:30 Uhr)

13. Mai 2022, 09:01 Uhr

Der FC Preußen Hamburg will nach sechs Spielen ohne Sieg bei der Reserve des SV Wilhelmsburg endlich wieder einen Erfolg landen. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt des SVW II ernüchternd. Gegen den FC Voran Ohe II kassierte man eine 0:7-Niederlage. Auf heimischem Terrain blieb Preußen Hamburg am vorigen Sonntag aufgrund der 2:5-Pleite gegen ETSV Hamburg III ohne Punkte. Ein Tor machte im Hinspiel den entscheidenden Unterschied. Preußen siegte mit 2:1.

Der SV Wilhelmsburg II kann die nächste Aufgabe optimistisch angehen: Auf eigenem Platz wusste man bislang zu überzeugen (6-3-1). Mit 68 geschossenen Toren gehört das Heimteam offensiv zur Crème de la Crème der Kreisklasse 6. Fünf Niederlagen trüben die Bilanz des SVW II mit ansonsten elf Siegen und vier Remis.

Siebenmal ging der FC Preußen Hamburg bislang komplett leer aus. Hingegen wurde zehnmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen drei Punkteteilungen.

Über drei Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der SV Wilhelmsburg II vor. Preußen Hamburg muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des SVW II zu stoppen. Der SV Wilhelmsburg II hat Preußen im Nacken. Der FC Preußen liegt im Klassement nur vier Punkte hinter dem SVW II.

Formal sind die Gäste im Spiel gegen den SV Wilhelmsburg II nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der FC Preußen Hamburg Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Wilhelmsburg II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC Preußen Hamburg

Noch keine Aufstellung angelegt.