Tore am Fließband – auf beiden Seiten

Kreisklasse 8: SC Teutonia 10 II – FC Hamburger Berg, 2:2

27. März 2022, 23:32 Uhr

Der FC Hamburger Berg ist nicht über ein 2:2-Unentschieden gegen die Reserve von Teutonia 10 hinausgekommen. T10 II zog sich gegen den Hamburger Berg achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten einen Punktgewinn. Im Hinspiel hatte der FC Hamburger Berg keinen Zweifel an der eigenen Klasse aufkommen lassen und das Duell mit 4:1 gewonnen.

Dass die Partie keinen Sieger finden würde, war besiegelte Sache, als der Unparteiische die Begegnung beim Stand von 2:2 schließlich abpfiff.

Der SC Teutonia 10 II bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz acht. Teutonia verbuchte insgesamt fünf Siege, zwei Remis und neun Niederlagen. Das Heimteam befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zehn Punkte.

Mit 27 gesammelten Zählern hat der Hamburger Berg den vierten Platz im Klassement inne. Acht Siege, drei Remis und drei Niederlagen hat der Gast momentan auf dem Konto. In den letzten fünf Partien rief der FC Hamburger Berg konsequent Leistung ab und holte acht Punkte.

Der vierte Rang der Rückrundentabelle ist Ausdruck der jüngsten Erfolgsgeschichte von Teutonia 10 II.

Am kommenden Sonntag trifft T10 II auf den SC Hansa 11 III, der Hamburger Berg spielt am selben Tag gegen den Gehörlosen SV.

Kommentieren