Hamburger Berg bekommt Dämpfer

Kreisklasse 8: FC St. Pauli VII – FC Hamburger Berg, 3:2

03. Oktober 2021, 00:10 Uhr

Der FC St. Pauli VII verpasste dem Hamburger Berg einen Dämpfer und gewann mit 3:2 gegen den Tabellenführer. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt – doch nur eine wusste sich knapp durchzusetzen.

Am Ende behielt St. Pauli VII gegen den FC Hamburger Berg die Oberhand.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der FCSP VII in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den zweiten Tabellenplatz.

Der Hamburger Berg ist mit zehn Punkten aus fünf Partien gut in die Saison gestartet. Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen des Gasts stets gesorgt, mehr Tore als der FC Hamburger Berg (14) markierte nämlich niemand in der Kreisklasse 8.

Drei Siege, ein Remis und eine Niederlage hat der Hamburger Berg momentan auf dem Konto. Der FC St. Pauli VII setzt den furiosen Saisonstart fort und hat nun schon drei Siege auf dem Konto. Der FC Hamburger Berg baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Nächster Prüfstein für St. Pauli VII ist der SC Hansa 11 III (Sonntag, 18:30 Uhr). Der Hamburger Berg misst sich am selben Tag mit VfL Hammonia IV (15:00 Uhr).

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC St. Pauli VII

Noch keine Aufstellung angelegt.

FC Hamburger Berg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)