Bleibt Sternschanze IV auf der Erfolgsspur?

Kreisklasse 8: VfL Hammonia III – SC Sternschanze IV (Samstag, 12:30 Uhr)

28. April 2022, 18:00 Uhr

SC Sternschanze IV will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge beim VfL Hammonia III punkten. Letzte Woche siegte der VfL Hammonia III gegen den ESV Einigkeit Wilhelmsburg II mit 8:1. Damit liegt Hammonia III mit 31 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Sternschanze IV gewann das letzte Spiel gegen den Gehörlosen SV mit 4:1 und liegt mit 26 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Das Hinspiel entschied Hammonia III mit 4:0 klar für sich.

Angesichts der guten Heimstatistik (5-1-2) dürfte Hammonia selbstbewusst antreten. Offensiv konnte dem Heimteam in der Kreisklasse 8 kaum jemand das Wasser reichen, was die 56 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Sechs Niederlagen trüben die Bilanz des VfL Hammonia III mit ansonsten zehn Siegen und einem Remis.

Die Trendkurve von SCS IV geht insgesamt nach oben. Nach der ersten Hälfte des Fußballjahres stand man noch auf Rang sieben, mittlerweile hat man Platz drei der Rückrundentabelle inne. Nach 17 absolvierten Begegnungen stehen für 4. Mannschaft des SCS acht Siege, zwei Unentschieden und sieben Niederlagen auf dem Konto. Die Gäste treten mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Ins Straucheln könnte die Defensive von SC Sternschanze IV geraten. Die Offensive von Hammonia III trifft im Schnitt mehr als dreimal pro Match. Der VfL Hammonia III hat Sternschanze IV im Nacken. SCS IV liegt im Klassement nur fünf Punkte hinter Hammonia III. Beide Mannschaften kassierten im Verlauf dieser Saison noch keinen direkten Platzverweis, weshalb man auf eine faire Partie hoffen darf.

Auf dem Papier ist ein Favorit nicht auszumachen. Welches Team holt sich auf dem Platz am Ende den Sieg?

Kommentieren