Hamburger Berg siegt im Spitzenspiel

Kreisklasse 8: FC Hamburger Berg – SV Uhlenhorst-Adler III, 1:0

08. Mai 2022, 23:32 Uhr

Ein Tor machte den Unterschied im Spiel, das der FC Hamburger Berg mit 1:0 gegen den SV Uhlenhorst-Adler III gewann. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt – doch nur eine wusste sich knapp durchzusetzen. Der Hamburger Berg hatte das Hinspiel gegen den UH-Adler III mit 2:0 gewonnen.

Mit dem Schlusspfiff des Unparteiischen endete das Spiel, ohne dass der Schiedsrichter eine einzige Karte gezückt hatte, mit 1:0.

Der FC Hamburger Berg rief diese Saison immer wieder gute Leistungen ab und belohnte sich am Ende mit dem zweiten Tabellenplatz. Damit dürfte der Gastgeber in der nächsten Spielzeit oben ein Wort mitreden wollen. Die Verteidigung des Hamburger Berg stellte viele Gegner vor eine große Herausforderung. Nur 19 Gegentreffer in der ganzen Saison sprechen eine deutliche Sprache. Der FC Hamburger Berg weist mit 13 Siegen, drei Unentschieden und drei Niederlagen eine stolze Bilanz zum Saisonausklang vor. Gegen den Hamburger Berg fanden die Gegner lange kein Mittel mehr. Ganze fünf Siege in Folge sammelte der FC Hamburger Berg zum Saisonabschluss.

Nach allen 20 Spielen steht der SV Uhlenhorst-Adler III auf dem dritten Tabellenplatz.

Kommenden Samstag (18:30 Uhr) tritt der Hamburger Berg beim SC Hansa 11 III an.

Kommentieren